News

  • Der nächste Salsa Beginner Kurs startet am Do. 01.11.2018 um 20:00 Uhr in Maxvorstadt. Noch sind freie Plätze verfügbar! Anmelden

  • Der nächste Bachata Beginner Kurs startet am Do. 01.11.2018 um 19:00 Uhr in Maxvorstadt.
    Noch sind freie Plätze verfügbar! Anmelden

  • Tanzschule Salsamás Munich
    Maxvorstadt & Pasing

    Infos & Anmeldung:
    Tel.: +49 (0) 89 179 29 0 39
    Mobil: +49 (0) 172 82 165 69
    E-Mail: info@salsa-mas.de

Heutige Kurse

Bachata Sensual Beginner

Fortlaufende Bachata Sensual Kurse donnerstags (ab September´18) im Studio Salsamás Pasing. Alara & Emerson werden die Bachata Sensual Kurse im Studio Salsamás Pasing leiten. Zwei Kurse werden angeboten - für Beginners & Mittelstufe.

Was ist Bachata Sensual?
Sensual ist eine moderne Form des Bachata Tanzes und ist ein lateinamerikanischer Paartanz. Hierbei geht es um Körperlichkeit, Musikalität und – wie der Name schon sagt – Sinnlichkeit. Schritt-Kombinationen als Paar und auch Solo-Parts werden unterrichtet.
Bachata an sich ist in der Dominkanischen Republik in den 60er Jahre entstanden. Bachata Sensual ist dagegen erst ein Jahrzent alt, kommt aus Spanien und wurde entwickelt von Korke Escalona und Judith Cordero 


Probestunde
Die Probestunde kostet 17,50 €. Bei Teilnahme an dem fortlaufenden Kurs wird der Betrag mit der Kursgebühr verrechnet. Für die Probestunde ist eine Voranmeldung erforderlich. 
Kursgebühr: 
----------------
59 € p. Person für 1 Kurs Anmeldung mit Partner
69 € p. Person für 1 Kurs Einzelanmeldung
89 € p. Person für 2 Kurse Anmeldung mit Partner
99 € p. Person für 2 Kurse Einzelnanmeldung

Kursort:
Salsamás-Pasing - Am Schützeneck 3, 81241 München

Infos und Anmeldung:
----------------------
Tel.: 089 179 290 39
Mobil: 0172 82 165 69
E-Mail: info@salsa-mas.de



Über Alara & Emerson

Emerson und Alara sind Bachata und Bachata Sensual Lehrer aus Augsburg. 
Emerson kommt ursprünglich aus Brasilien und hat bereits als Junge angefangen Capoeria (Tanz-/Kampfart) und Samba zu tanzen. Später aber hat er seine Leidenschaft in dominikanischem Bachata und kubanischen Salsa gefunden. Im Jahr 2014 weckte das "neue" Bachata Sensual sein Interesse und so beschloss er viele Festivals zu besuchen um diese neue Technik des Tanzens zu erlernen um es auch anderen weiter zu geben. 
Alara kommt ursprünglich aus der Türkei. Sie begann auch bereits als junges Mädchen ihre Erfahrungen im Tanzen zu sammeln. Sie tanzte bereits als Kind schon in türkischen Folklore und außerdem auch in einer Hip-Hop Gruppe. Anfang 2016 entdeckte Alara ihre Leidenschaft für Bachata (dominikanisch als auch Sensual). Sie beschloss zusammen mit Emerson an vielen Festivals teilzunehmen um ihr Talent zu fördern.
Jetzt tanzen Emerson und Alara bereits seit zwei Jahren zusammen. Sie versuchen stetig hohen Einfluss von international bekannten Bachata Lehrern zu bekommen in dem sie viele Privatstunden nehmen und viele Bachata Festivals im Ausland besuchen, insbesondere in Spanien, um sich immer weiter zu bilden. 
Zusammen mit bekannten Bachata Lehrern aus Spanien und Deutschland intierten sie ein Bachata Show Projekt mit ihren Schülern. 
Derzeit Unterrichten Emerson und Alara Bachata Sensual in Augsburg und Dillingen und geben außerdem Workshops in einigen anderen Städten und Ländern.

 


Kurstermine:

Oktober 2018 - Anmeldung

Kursort: Salsamás Pasing Kleiner Saal, Am Schützeneck 3, 81241 München Pasing

Donnerstag, 4. Oktober 2018 19:00 - 20:00
Donnerstag, 11. Oktober 2018 19:00 - 20:00
Donnerstag, 18. Oktober 2018 19:00 - 20:00
Donnerstag, 25. Oktober 2018 19:00 - 20:00

November 2018 - Anmeldung

Kursort: Salsamás Pasing Kleiner Saal, Am Schützeneck 3, 81241 München Pasing

Donnerstag, 1. November 2018 19:00 - 20:00
Donnerstag, 8. November 2018 19:00 - 20:00
Donnerstag, 15. November 2018 19:00 - 20:00
Donnerstag, 22. November 2018 19:00 - 20:00

Dezember 2018 - Anmeldung

Kursort: Salsamás Pasing Kleiner Saal, Am Schützeneck 3, 81241 München Pasing

Donnerstag, 6. Dezember 2018 19:00 - 20:00
Donnerstag, 13. Dezember 2018 19:00 - 20:00
Donnerstag, 20. Dezember 2018 19:00 - 20:00
Donnerstag, 27. Dezember 2018 19:00 - 20:00